lexoffice Integration: Kleinunternehmer

KleinunternehmerIn

Wenn du Rechnungen nach § 19 UStG als KleinunternehmerIn stellen willst, solltest du folgende Schritte ausführen, um problemlos Rechnungen auf lexoffice erstellen zu können.

1. 1 Einstellungen in Deinem Shopify Backend

  1. Klicke auf Einstellungen 
  2. Klicke auf den Punkt Steuern und Zollgebühren
  3. Kontrolliere unter dem Punkt Länder/Regionen, dass für KEIN Land und KEINE Region Steuern erhoben werden. Ist dies dennoch der Fall, so sollte die Registrierung entfernt werden. 
  4. Eine bereits bestehende Registrierung entfernst Du indem Du auf die jeweilige Region klickst.
  5. Klicke auf die drei Punkte unter der Registrierung und entferne diese.
  6. Anschließend gehst Du zurück zur Hauptsteuerseite und scrollst zu dem Punkt Steuerberechnungen, dort sollten folgende 4 Haken aus den Checkboxes entfernt werden.
  7. Klicke auf Speichern

1. 3 Einstellungen in Deinem lexoffice Account

  1. Öffne Deinen lexoffice Account
  2. Klicke auf Einstellungen oben rechts
  3. Klicke auf Allgemeine Einstellungen
  4. Wähle unter dem Punkt Preise auf Belegen unbedingt Umsatzsteuerbefreit und Kleinunternehmer aus
  5. Klicke auf Speichern.
  6. Yuhuu 🥳.  Du bist fertig! 

Noch eine Frage? Kein Problem! Dann kontaktiere unseren Support direkt in der lexoffice App!

Wir freue uns Auf Dich!

Dein Eshop Guide Team

--- 

Wie zufrieden bist du mit der App und unserem Support?
Did this answer your question? Thanks for the feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.